Auftrags-

Malerei

Gezeiten-

Projekte

Mosaik-

Arbeiten

Kinder-

Kulturfest

Mosaik-Arbeiten

Baustelle

Zurzeit wird die homepage überarbeitet.

Badende Kinder im Durchgang zum Freibad

Im Sommer 2010 erhielt ich den Auftrag von den Stadtwerken Elmshorn, den Innenbereich des Badeparks Elmshorn zu gestalten. Bengta Reich und Sarja Heinke entwickelten das neue Logo und ein Gesamtkonzept für die Neugestaltung. Die Idee war, den Innenbereich in Anlehnung an das neue Logo zu entwerfen. Die stilisierten Wellen und die Seesterne sollten aufgenommen werden. Schon bei den ersten Vorgesprächen entstand die Idee, die Wände mit Relief-Seesternen und Glasmosaiksteinen zu beleben. In den unterschiedlichen Warte- und Durchgangszonen habe ich Variationen zum Thema entwickelt. Im Durchgang zum Hallenbad mit der Kinderspielecke sind die Farben kräftiger und bunter, als im Foyer. Der Durchgang zum Freibad, der durch viele Vorsprünge eingeengt wird, wurde mit Motiven von Badenen aufgelockert. Schon in der Ausführungsphase fiel auf, dass die Neugestaltung viel Zuspruch bei den Badegästen fand.

Wartezone 2 in der Arbeitsphase